Sonntag, 18. Mai 2014

Last Post on the Bugle


Ihr Lieben, geht es euch gut? Ich hatte mir ja wirklich fest vorgenommen, zweimal pro Woche zu bloggen; Aber wenn man nebenbei noch andere Dinge zu tun hat, ist das gar nicht so einfach :) Daher habe ich meine Pläne geändert: Ich werde ab jetzt wirklich ganz feste versprochen jedes Wochenende einen Post hochladen und wenn ich es schaffe, unter der Woche auch noch einen Kleinen. Aber dieser eine feste Tag in der Woche steht defintiv und muss auch bleiben. Denn schließlich ist der ganze Zirkus hier mein Hobby und man muss ja neben den nervigen Verpflichtungen des Alltags auch noch ein bisschen Freude am Leben haben :D Aber wie gesagt, ihr dürft euch ab jetzt schon wieder auf das nächste Wochenende freuen, denn da gibt es auf jeden Fall wieder neue Fotos! Ich hoffe, meine neue Regelung ist so okay für euch? Wenn ihr gar nicht bis nächste Woche warten könnt, dürft ihr mir natürlich auch gerne bei Instagram folgen, da gibt es öfter News von mir :) Den Link dazu findet ihr in der Leiste rechts oder ihr könnt mich auch einfach unter "diabolo_menthe" suchen :)
Das wunderbare Kleid, das ich auf den Fotos trage, ist von der lieben Petra ("Thea's Vintage") aus Stockholm :) Es war heute eigentlich viel zu kalt dafür, weil das Material ein ganz dünner Baumwollstoff ist; Ich habe auch furchtbar gefroren, aber ich mag das Kleid so gerne und wollte es euch daher nicht vorenthalten! 
Die Überschrift des heutigen Posts ist übrigens eines meiner Lieblingslieder der Libertines. Mangels Kreativität ist mir heute nichts Besseres eingefallen ;)
Was sind eure Pläne für die kommende Woche? Bei uns soll es ja richtig sonnig und warm werden! Ich bin gespannt...Denn wenn dem so ist, sind bestimmt ein paar neue Fotos drin ;)


Hi guys, how are you doing? I really planned to blog twice a week, but when you got other things to do in life, it isn’t that easy. That's the reason why I changed my plans: I promise, from now on I will blog every weekend and, if I can make it, a small post on a weekday. But one post is fixed for the weekend and it will stay that way, because this blog is my hobby and even with all the everyday troubles you got to have a little joy in your life :) That said, you can already look forward to next weekend, yay! I hope you guys are okay with my new schedule? If you can’t wait at all until the next post, you are kindly invited to follow me on Instagram, where you can catch some more updates ;) The link is located in the right side-bar or you can just look for „diabolo_menthe“, that's me :)
The amazing dress I am wearing in the pictures is from lovely Petra („Thea’s Vintage“) from Stockholm. To be honest, it was a little to cold for it, because it's only a quite thin cotton fabric. I shivered horribly, but I absolutely wanted to show you this beauty :) 
The headline of today's post is inspired by one of my favorite songs from the Libertines. I'm sorry, but that’s all I could come up with today ;) What are your plans for the upcoming week? According to weather forecast we can expect a lot of sunshine! If that is true, you surely can expect some new pictures :)

Kommentare:

  1. unglaublich schönes Outfit + bezaubernde Fotos <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deinen Stil ((:
    Mal wieder ein tolles Outfit c:

    Die nächste Woche ist bei mir recht voll, Uni, Geburtstag und Shoppingtour in Hannover (:

    Liebst, Neele ♥

    AntwortenLöschen
  3. Klar, das können wir gerne machen! Würde mich freuen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Magdalena,
    ich liebe deine Fotos! Und diese Kleider! Und die Libertines :D
    Habe deinen Blog unten bei meinen Lieblingsblogs verlinkt :)

    Ich habe das selbe Problem wie du. Ich habe so viele Ideen für Blogposts, aber ich komme zu nichts.

    Ich wünsche dir einen schönen Rest-Sonntag
    Liebst
    Die kranke Anni :(
    http://annistausendschoen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Wow this is wonderful. Your style is so beautiful!

    http://the-renaissance-of-inner-fashion.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen